Projekte

  • 1999 bis heute: Netzwerk- und Gremienarbeit im Themenfeld „Gewaltprävention und Demokratielernen“
  • seit 2001: Fortbildung und Beratung, landesweit; Themenschwerpunkte: Konfliktlösung, Mobbing, sportliche Bewegung, tiergestützte Pädagogik. Schulentwicklung, Digitalisierung, Beteiligung im virtuellen Raum
  • 2005 bis 2018: Leitung des Beratungsteams und Arbeit als Schulmediatorin
  • 2006: Konzeption sowie Planung und Durchführung der Ausbildung zu Konfliktmoderator*innen an einer integrierten Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, in Anlehnung an das Modell von Kindler. Die Ausbildung wird bis heute fortgeführt.
  • 2009 bis 2018: Präventionsbeauftragte, Konflikt- und Krisenmanagement
  • 2010 bis 2018: Leitung der Schüler_innen-AG „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“
  • seit 2018: Konzeption und Umsetzung neuer Fortbildungsformate im virtuellen Raum